Digitale Wildnis – Spurensuche im Wald der Sinne ging in die erste Runde!

Am Sonntag dem 13. Oktober fand der erste Familienworkshop in der Dübener Heide bei Eilenburg statt! Mit einem GPS bestückt sind wir auf große Spurensuche gegangen.
Wie riecht,schmeckt und fühlt sich der Wald an? Mittels Koordinaten wurden eifrig Schätze gesucht in denen vielfältige Bastelanleitungen hinterlegt waren…hier kommen ein paar Eindrücke:

Ein Gedanke zu „Digitale Wildnis – Spurensuche im Wald der Sinne ging in die erste Runde!“

  1. Das war ein schöner Tag. Perfekt organisiert, nette Menschen getroffen. Schön das es sowas gibt, wir sind auf den nächsten Workshop schon sehr gespannt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.